Home
Mail
Sitemap
Print
Sie befinden sich hier:  Newsletter > Archiv (ab 2016) 

Unsere Öffungszeiten:

Mo 10.00 - 12.00 Uhr
Di  14.00 - 16.00 Uhr
Mi  16.00 - 18.00 Uhr
Do  geschlossen
Fr  14.00 - 16.00 Uhr


Offene Samstage 2021:
(jeweils 10.00 - 12.00 Uhr)

24. April
22. Mai
12. Juni
14. August
11. September
23. Oktober
13. November
11. Dezember

Quartierkoordination Gundeldingen
Güterstrasse 213
CH-4053 Basel

Tel: 061 331 08 83
info(at)gundeli-koordination.ch

Mit freundlicher Unterstützung von:
  

Christoph Merian Stiftug Basel
Kanton Basel-Stadt
Sie befinden sich hier:  Newsletter > Archiv (ab 2016) 

ENTFALTUNGEN

Das Umstülpungspavillion. (zVg.)

In Kooperation mit ‚Begegnung im Grünen' der Quartierkoordination Gundeldingen veranstaltet die Paul Schatz Stiftung ein Hoffest unterm Feigenbaum, beleuchtet von neuen Oloidlampen und rhythmisierten Getränken an der UmstülpBAR.

Von 17:00 bis 21:00 Uhr präsentieren wir den 1. Prototypen eines Umstülpungspavillons und freuen uns über Beiträge von Architekten aus Zürich, Wien und Berlin.

Gäste: Michael Schultes; Experimonde Wien, Ueli Fischer;  Gröbly  Fischer Architekten GmbH Zürich, Georg Düx; Architekt Berlin.

Zudem gibt es Gelegenheit Neuigkeiten aus dem Paul Schatz Laboratorium zu entdecken.


 Unter der Federführung der Architekten P.Michael Schultes und Carolin Lotz und dem Designer Dieter Junker konnte, nach intensiven Forschungsphasen, ein auffaltbarer Pavillon in Form einer halben Umstülpungshalle im Atelier der Experimonde in Wien realisiert werden.

Mit dem Umstülpungspavilion gibt es nun erstmalig die Möglichkeit sich in eine Abwicklungsbewegung eines Umstülpbaren Würfels hineinzustellen und zu erfahren welche neuen Raumformen daraus entstehen könnten.

Auf dieser Grundlage können und sollen optimierte, begehbare Umstülpungsräume kreiert werden, die eine vielfältige Nutzung erlauben: als Anziehungspunkt bei Messen in Form von Infoständen bis hin zu Festzelten für den privaten Gebrauch, z.B. als Gartenpavillon.

Drei Architekten: P.Michael Schultes aus Wien, Ueli Fischer aus Zürich und Georg Düx aus Berlin geben durch Impulsreferate Einblicke in ihre Arbeit mit den Herausforderungen und Entdeckungen der Umstülpungsbewegung.

Information: www.paul-schatz.ch