Gundeli Augenblick Juni 2018

Sehr geehrte Damen und Herren

Mit diesem Newsletter erhalten Sie einen Ausschnitt aktueller Informationen aus dem Gundeli.
Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen! 

Ihre Quartierkoordination Gundeldingen

Zwingli in Paradise

Am 23. Juni ab 18 Uhr feiert Zwingli sein Sommerfest im schönen Garten des Zwilinghauses. Unter dem Motto "Zwingli in Paradise" geniessen Sie bei fetziger Live-Musik der lokalen Musikgruppe Volxmix handgemachte kulinarische Versuchungen: vom Salatbuffet zur Grillwurst bis hin zum Waffeleisen steht alles bereit.
Mehr Informationen.

Neu - Café Balance im Gundeli

In enger Kooperation mit dem Gesundheitsdepartement und dem Engagement der Quartierkoordination Gundeldingen wird im Herbst 2018 auch im Gundeli ein Café Balance entstehen. Das Angebot richtet sich an alle Seniorinnen und Senioren. Weitere Informationen erfolgen zeitnah.

Sommer-Kunschti Margarethen

Die "Sommer-Kunschti Margarethen" geht in die zweite Runde. Vom 19. Mai bis 12. August 2018 verwandelt sich die Kunsteisbahn Margarethen erneut in ein öffentlich zugängliches, niederschwelliges Sport- und Bewegungsangebot für alle Altersklassen. Auch in diesem Jahr erwarten vielseitige Sportmöglichkeiten (u.a. ein modularer Pumptrack, Mini Skatepark, Tischtennistische, Trampoline und Kletterpyramide) die BesucherInnen und Besucher. Weitere Informationen

Facetten der Freiwilligenarbeit

Die Koordinationsstelle Freiwilligenarbeit bei der Kantons- und Stadtentwicklung und GGG Benevol laden Sie auch in diesem Jahr herzlich ein, eine weitere Fragestellung im Bereich der Freiwilligenarbeit zu diskutieren: Am 14. Juni 2018 wird Prof. em. Dr. Theo Wehner zum Thema "Konflikt- und Spannungsfelder in der Freiwilligenarbeit sowie Handlungsideen im Umgang damit" referieren. Weitere Informationen zum Anlass finden Sie hier.

Erzählcafé: Wenn Jemand eine Reise tut...

"Mein Lieblingsort" war das Thema des zweiten Erzählcafé, ein Projekt der Quartierkoordination Gundeldingen, Soup&Chill, K5, FHNW, Netzwerk Erzählcafé und der ERK. Unter dem Motto "Wir sind, was wir erzählen - von der Bedeutung erzählter Lebensgeschichten für das Zusammenleben im Quartier" waren alle Interessierten eingeladen über ihren Lieblingsort zu erzählen und einander zuzuhören. Prof. Johanna Kohn moderierte den Anlass, an dem 25 Personen im K5 teilnahmen. Ein bunter Blumenstrauss von vielen, ganz unterschiedlichen Geschichten durften gehört werden. Beim anschliessenden Apéro wurden Kontakte geknüpft, Brücken geschlagen und munter weiter erzählt. Das nächste Erzählcafé wird am 17. Juni, 11.30-13.00 Uhr, unter dem Motto "Wenn Jemand eine Reise tut..." stattfinden. Weitere Informationen.

 

 

Aktiv im Sommer 2018!

Am Donnerstag, 21. Juni 2018 startet im Margarethenpark das "Aktiv! im Sommer 2018", das kostenlose Bewegungsprogramm von Gsünder Basel. Zwischen Mai und August kann sich die Bevölkerung zu diversen Disziplinen in den schönsten Parkanlagen von Basel austoben und entspannen. Neu gibt es zum 125. Jubiläum des Museum der Kulturen Basel ein Mittagsangebot "Kultur und Bewegung" im wunderschönen Innenhof des Museums.

Weitere Kursangebote finden Sie im Internet oder telefonisch unter 061 551 01 20.

Neues zu klybeckplus

Während das Klybeckareal vor spannenden Veränderungen steht, ist auch seine industrielle Vergangenheit überraschend vielfältig und bunt. Die Retrospektive der Planungspartner zeichnet das Bild eines Werkareals, das neben der weithin bekannten Farbstoff- und Pharmazieherstellung noch für viele andere Produkte und Entwicklungen steht. Wir wünschen Ihnen eine gute Lektüre! Mehr Informationen.

Mammut-Pryys 2018

 

Fünfzehn wertvolle Gundeli-Angebote sind nominiert für die Jurierung, an welcher auch die Öffentlichkeit im Internet auf www.mammut-pryys.ch mitbestimmen kann.

Haben Sie schon abgestimmt und sich für die Abschlussveranstaltung angemeldet?

 

Hinweise unserer Trägervereine

Veranstaltungen der Pfarrei Heiligeist

Die Pfarrei Heiliggeist lädt auch im Juni zu vielen spannenden Anlässen ein. 

> Siehe dazu mehr im Kalender der Pfarrei

Veranstaltungen der reformierten Kirchgemeinde Gundeldingen-Bruderholz

Im Juni wartet eine Reihe verschiedener Veranstaltungen auf Ihren Besuch, unter anderem ein ErzählCafé, ein offenes Singen, ein Zmorge und vieles mehr.

> Veranstaltungskalender Juni der reformierten Kirchgemeinde Gundeldingen-Bruderholz im Zwinglihaus

Olla común im Juni

Olla común ist ein solidarisches und interkulturelles Mittagessen, bei dem gutes Essen und Begegnung im Vordergrund steht. Ehrenamtlich arbeitende Frauen und Männer aus verschiedenen Ländern kochen ein für ihr Land typisches Essen zugunsten eines sozialen Projektes in ihrer Heimat.

Olla común (Samstag, 12.00 bis 14.30 Uhr)

2. Juni Indien: ein würziges Buffet für die Projekte der Helvetas
16. Juni Guatemala: Grill und südamerikanische Spezialitäten zugunsten der Schulprojekte des Probigua Vereins Unser Programm finden Sie hier.

Frauenfrühstück (Samstag, 9.30 bis 11.30 Uhr)

16. Juni mit spannenden Lebensgeschichten von zwei Frauen. Die Sprecherinnen werden noch bekanntgegeben. Link. 

Unser Programm finden Sie hier.

Quartierkoordination Gundeldingen
Der Trägerverein für den Lebensraum Gundeldingen

Güterstrasse 213
CH-4053 Basel

Telefon: 061 331 08 83
info@gundeli-koordination.ch

> Quartierkoordination Gundeldingen

 

 

> Profil bearbeiten
> Newsletter abmelden