Gundeli Augenblick September 2017

Sehr geehrte Damen und Herren

Mit diesem Newsletter erhalten Sie einen Ausschnitt aktueller Informationen aus dem Gundeli.

Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen! 

Ihre Quartierkoordination Gundeldingen

Cinema Oppenheim: Swing und Blues im Gundeli

Einmal mehr wurde am Samstag, 19. August, das Cinema Oppenheim zu einem sommerlichen und gut besuchten Abend: Der Film "Blues Brothers" sorgte für tolle Unterhaltung! Wir danken allen Besucherinnen und Besuchern und schätzen das grosse Engagement von Soup&Chill, der Gundeldinger Zeitung, der Guldenmann AG und der Christoph Merian Stiftung, die diesen Gundeli-Anlass erneut ermöglichte. Wir freuen uns auf das nächste Jahr! 

 

Begegnungen im Grünen: Serenade am Teich

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe der Quartierkoordination Gundeldingen und ihrer Trägervereine, die durch die grünen Ecken des Gundeli führt, lädt Soup&Chill im Restaurant du Coeur zu einem besonderen Ohren- und Gaumenschmaus: Zu einer Serenade am Teich, bei welcher Sommermusik und Mini-Häppli die Gemüter erfreuen! 

Donnerstag, 9. September, 19.30 Uhr, Soup&Chill (Solothurnerstrasse 8)

> Programm Begegnungen im Grünen 2017

Hochstrassenfest und Abschluss Grün- und Freiraumkonzept

Zwischen 2013 und 2017 wurde unter Beteiligung von Vertreterinnen und Vertretern aus dem Gundeli das Grün- und Freiraumkonzept erarbeitet, welches im Mai durch den Regierungsrat genehmigt wurde. Erste erfreuliche Auswirkungen zeigen sich bereits: Die Grünanlage Hochstrasse wurde erneuert und wird am 9. September mit einem kleinen Fest eingeweiht. Gleichzeitig wird an diesem Nachmittag auch den Abschluss des Grün- und Freiraumkonzepts gefeiert. 

9. September 2017, ab 11.30 Uhr, Strassenfest mit Hüpfburg, Robi-Spiel-Aktionen Spielwagen, Essen & Trinken, geführter Spaziergang durch das Quartier (14.30 Uhr) 

> Einladung Hochstrassenfest, 9. September 2017

> Informationen zum Grün- und Freiraumkonzept Gundeldingen

Basler Mobilitätswoche vom 11. bis 17. September 2017

Die kommende Mobilitätswoche findet vom 11. bis 17. September 2017 in Basel und im Dreiland statt. Es wird wieder sehr bewegt zugehen – Umweltfreundliche Mobilität in allen Facetten, zum Ausprobieren, Mitmachen und Erleben. Gemeinsam mit über 2'400 anderen Städten engagiert sich Basel bereits im sechsten Jahr für umweltfreundliche Fortbewegung bei der Europäischen Mobilitätswoche.

> Weitere Informationen und Programm 

> Trailer

Klybeckplus: Einladung zur dritten Beteiligungsveranstaltung

Auch über die Quartiergrenzen hinaus geschieht spannendes in der Stadt: Vom Industrieareal zum Stadtquartier - Der Charakter des südlichen Klybeck wird sich in Zukunft verändern. Entstehen soll ein lebendiger, durchmischter Stadtteil. BASF, Novartis und der Kanton Basel-Stadt laden zur dritten Beteiligungsveranstaltung ein, an der Sie den Entwurf der Synthese spiegeln können.

Dienstag, 19. September 2017, 18.30 – 22.00 Uhr, Personalrestaurant Klybeck, Mauerstrasse 1

> Einladung 

Umfrage zur Alltagsmobilität

Die Universität Basel führt eine Umfrage durch, um neue Erkenntnisse über die Kurzstreckenmobilität zu gewinnen. Die Beantwortung des Fragebogens dauert ca. 15 Minuten.

Alle Antworten werden anonym und vertraulich behandelt und nur von Forschenden für wissenschaftliche Analysen verwendet.

Unter allen Teilnehmenden wird ein Mobilitätsgutschein im Wert von 90 CHF verlost!

> Umfrage 

Hinweise unserer Trägervereine

Ausstellungsfinissage und Kinderlesung mit Gesang

Herzliche Einladung zur Finissage der Ausstellung "BilderBuchBilder" von Johanna Schneider, Wirkstatt Basel. Mit Kinderlesung und Gesang: Kinder lesen aus ihren eigenen Büchern. 

Sonntag 10. September 2017, 14 Uhr, in der Quartierkoordination Gundeldingen, Güterstrasse 213

Olla común im September

Olla común ist ein solidarisches und interkulturelles Mittagessen, bei dem gutes Essen und Begegnung im Vordergrund steht. Ehrenamtlich arbeitende Frauen und Männer aus verschiedenen Ländern kochen ein für ihr Land typisches Essen zugunsten eines sozialen Projektes in ihrer Heimat.

1.-2. September: Wir sind mit kurdischem, bosnischem und pakistanischem Essen am Stephanusfest vertreten

9. September:  Olla común spezial für die Opfer der Hungersnot in Afrika. Mitglieder verschiedener Olla común Gruppen setzen sich ehrenamtlich dafür ein.

23. September: Singapur und Hongkong. Geniessen Sie südostasiatische Spezialitäten und helfen dabei mit, Senioren in Singapur eine warme Mahlzeit am Tag zu ermöglichen. 

> Programm und weitere Informationen 

NetzBon Messe

Es ist soweit! Die NetzBon Messe geht in die Zweite Runde! Lernt Basels Alternativwährung für Nachhaltigkeit auf vielfältigen Ebenen kennen - von informativ bis kreativ. 

Mit Workshops, Diskussionen und Ausstellungen können wir also am 16. September gemeinsam mit Lokalwährungen eine nachhaltige Zukunft gestalten. Designt eure Lokalwährung, macht mit beim tollen Schreiner-Workshop, lernt nachhaltige Betriebe eurer Region kennen und bezahlt dort mit Basels Alternativwährung, dem NetzBon, oder geniesst damit das vielfältige kulinarische Angebot der Markthalle Basel!

Folgt unserem Event NetzBon Messe 2017 auf Facebook und bleibt up-to date bezüglich Programm und Gästen! 

16. September, Markthalle Basel, 10 - 16 Uhr 

> Sozialeoekonomie.org 

Veranstaltungen der Pfarrei Heiliggeist

Bewegte Stille bei der Eröffnung OFFLINE, Hummelfest, Herbstmärt und vieles mehr: Die Pfarrei Heiliggeist lädt auch im September zu vielen spannenden Anlässen. Siehe auch unter: 

> Veranstaltungskalender September der Pfarrei Heiliggeist

Veranstaltungen der reformierten Kirchgemeinde Gundeldingen-Bruderholz

Die Kirchgemeinde Gundeldingen-Bruderholz lädt ein zu vielen spannenden Veranstaltungen, unter anderem der ersten Basler Orgelnacht (15.9.), einem interkulturellen Frauenfrühstück und einem "Forum für Zeitfragen" zu Thessaloniki, dem "Jerusalem des Balkans". Details und weitere Veranstaltungen siehe:

> Veranstaltungskalender September der reformierten Kirchgemeinde Gundeldingen-Bruderholz im Zwinglihaus

Quartierkoordination Gundeldingen
Der Trägerverein für den Lebensraum Gundeldingen

Güterstrasse 213
CH-4053 Basel

Telefon: 061 331 08 83
info@gundeli-koordination.ch

> Quartierkoordination Gundeldingen

> Profil bearbeiten
> Newsletter abmelden